Menu
Über Cape Coral

Cape Coral und Fort Myers

Cape Coral ist eine im Südwesten Floridas liegende verhältnismäßig junge Stadt mit ca.180,000 Einwohnern. Mit "Cape Harbour" und "Tarpon Point" hat Cape Coral zwei exclusive "Gated Communities", die sich durch eine Vielzahl von Luxusvillen auszeichnen und sich mit anspruchsvollen Neubauten staendig weiter entwickeln.

In Cape Coral gibt es Tausende von Häusern an kilometerlangen Kanälen mit direktem oder indirektem Zugang zum Golf von Mexiko.

Aufgrund des starken Wachstums bietet die Stadt zusätzlich zu den rein öffentlichen Schulen das sogenannte "Charter School System" an, das allen Einwohnern von Cape Coral zur Verfügung steht und große Anerkennung und Akzeptanz - gerade auch bei vielen aus Europa eingereisten Familien - gefunden hat.

Auf der offiziellen Website der Stadt finden Sie viele weitere interessante Hinweise: www.capecoral.net.

Fort Myers, auch bekannt als die Stadt der Palmen, beheimatet die beiden historischen Winter-Residenzen von Thomas Edison und Henry Ford. Derzeit werden umfangreiche Sanierungs- und Neubaumaßnahmen in der Altstadt Fort Myers vorgenommen, mit neuen Restaurants, Läden und Hochhäusern direkt am Wasser.

Wetter in Cape Coral:

Auch interessant: Die Mondphasen für Cape Coral, Florida, USA

Wie viel Haus bekomme ich fuers Geld?

Florida Sun Magazine Ausgabe 2/16

Cape Coral ist seit Jahrzehnten sowohl für Urlauber als auch für Käufer von Ferienimmobilien aus Europa eine beliebte Destination. Die Mischung aus Sonne, Wasser und bezahlbaren Hauspreisen bietet einen überaus angenehmen Wohlfühlmix.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel!

Cape Coral – Beitrag von Gerhard Jakobeit

Florida Sun Magazine Ausgabe 3/13

An der Westküste Floridas mit ihren kilometerlangen Sandstränden am Golf von Mexiko
liegt die Halbinsel Cape Coral, ein seit Jahrzehnten bevorzugter Ferienwohnsitz vieler Europäer.

Grau, kühl und regnerisch in Deutschland - 10 Stunden später blauer Himmel, sommerliche Temperaturen im tropischen Südwest-Florida. Direktflüge von Deutschland nach Fort Myers machen es möglich. Circa 30 Minuten ist Cape Coral vom Internationalen Flughafen Fort Myers entfernt. Die Fahrt über die Brücken nach Cape Coral ist ein Ferienerlebnis, die Weite des Meeres zu ahnen, glitzernde Sonnenstrahlen, die sich im Wasser reflektieren, Boote, die das Wasser kreuzen, es ist immer wieder ein Erlebnis unvergleichlicher Art, Lebensfreude pur.

Cape Coral - Informationen

320 Sonnentage mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 23 Grad Celsius, kilometerlange weiße Sandstrände auf den weltberühmten Inseln Sanibel und Captiva in unmittelbarer Nähe - Tausende von Europäern fühlen sich in dieser 1957 gegründeten "jungen" Stadt wie im Paradies. Man spürt die sonnendurchflutete Lebensqualität und genießt jeden Tag, ob beim Bootsfahren in den auf ein Länge von 640 km ausgebauten Kanälen (keine Stadt der Welt hat ein so umfangreiches Kanalsystem), Golfen oder in gemütlichen Restaurants in einer der sichersten Städte der USA mit ausschließlich umweltfreundlichen und zukunftsorientierten Gewerbeansiedlungen und einer Bevölkerung mit einem Durchschnittsalter von nur 42 Jahren.

Die Preise für Immobilien liegen auf einem Niveau wie vor 11 Jahren, kein Wunder, dass die Nachfrage immens ist und der Umfang der angebotenen Immobilien sich schnell reduziert und somit die Preise steigen. Die Bautätigkeit ist nicht zu übersehen, Baufahrzeuge aller Art beherrschen wieder das Bild auf den Strassen von Cape Coral, Bauplätze in guten Lagen an den besonders beliebten Kanälen mit Zugang zum Golf von Mexiko werden immer rarer und sind trotz des rasanten Preisauftriebes der letzten Monate schnell vergriffen.

Cape Coral